Pflegeberatung & Seniorenbegleitung

& Heilpraktikerleistungen

 

      ein herzliches Willkommen!

Eigenverantwortung & Perspektivwechsel 

 

Wir leben in einer Zeit des Wandels, unser Leben ist ständige Veränderung. Nach dem Gesetz der Schwingung ruht nichts - alles ist in Bewegung. Ändern sich die Lebensumstände im Außen, dann erfordern sie ebenfalls eine Veränderung in unserem Inneren. 

 

Bleiben sie beweglich – sie können, dürfen und sollten selbst etwas für sich tun. Verzeihen und vergeben von Herzen, bringt blockierte Lebensenergie wieder in

Fluss – nach dem Gesetz der Ursache und Wirkung. 

 

Geben sie äußeren Umständen die Schuld an ihrem inneren Ungleichgewicht, an ihrer Krankheit oder an unabänderlichem Schicksal? Nach dem Gesetz der Resonanz zieht jeder die Dinge selbst an – und in sein Leben.

 

Was auf geistiger Ebene passiert, wird sich auf emotionaler oder körperlicher Ebene fortsetzen – dem Gesetz der Entsprechung. Der Schlüssel liegt allein bei uns selbst, niemand kann uns diese Erfahrungen abnehmen.

 

 

Achtsamkeit 

 

mehr Energie durch Achtsamkeit im Alltag als Kraftquelle. Wenden sie ihre Aufmerksamkeit ganz dem zu was sie gerade tun - die Konzentration auf das Wesentliche - so bleiben sie im Hier und Jetzt!

Achtsamkeit ist eine Art von Meditation im Alltag, die sich ganz bewusst auf ihren Körper, ihre Atmung und ihre Sinneswahrnehmungen richten kann.

 

 

Bewusstseinseinwicklung 

 

Die Astrologie oder auch als Kosmobiologie bezeichnet, kann eine wesentliche Hilfestellung leisten, dem Menschen die geistigen Hintergründe seines Verhaltens bewusst zu machen. So kann jeder seine unbewussten Herausforderungen ganzheitlich begreifen - im Sinne von Verstehen - und erkennt im Zusammenhang mit seinen Symptomen seine inneren Konflikte, bekommt  eine veränderte Einstellung dazu - was allein schon eine Heilungsreaktion auszulösen vermag. 

 

"Wer seine Krankheit kennt, ist nicht mehr wirklich krank" Laotse

 

 

individuelle Wege

es gibt immer einen Weg, breit oder schmal, aufwärts oder abwärts, kurz oder lang, freiwillig oder unfreiwillig - am Ende führt jeder erstmals oder wieder zurück in die Liebe zu unserem Schöpfer

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis Miron - Selbstbestimmung und Perspektivwechsel